ÜBER MICH

Mein Name ist Nadine Verena Oberdries, geb. 1979 in Essen (NRW).

Seit 2016 unterrichte ich selbst den Weg des Yoga (Hatha Yoga) in verschiedenen Yoga Centern in Duisburg, Essen sowie in der umliegenden Umgebung. 2017 bekam ich nach einer 2 jährigen Yogalehrer Ausbildung die Zertifizierung als Yogalehrerin, danach ließ ich mich als Yin Yoga Lehrerin weiterbilden. Diesen Stil unterrichte ich zusätzlich zum Hatha Yoga seit 2017 in Duisburg, Essen und in der umliegenden Umgebung.

Durch Begleitung ayurvedischer Konsultationen und Behandlungen bei meinem Ausbilder Bastian Wittig (https://www.ayurveda-campus.de/) konnte ich einen tiefen Einblick in das Wissen der Ayurveda gewinnen, das ich ständig erweitere. 2017 wurde ich als Ayurveda Coach, Ayurveda Ernährungs- Gesundheitsberaterin und Psychologische Ayurveda Beraterin Basic ausgebildet. Da ich schon immer Leidenschaftliche koche biete ich Ayurvedische Kochkurse so wie Ayurveda Workshops an, um das Wissen der Ayurveda weiter in die Welt zu bringen.

Yoga so wie Ayurveda ist ein ganzheitlicher Weg, ein universelles Wissen, eine Lebenseinstellung, wo die individuelle Persönlichkeit jedes Einzelnen im Mittelpunkt der Behandlung steht. So ließ ich mich Ende 2017 zur Yoga Personaltrainerin durch Kay Hadamietz ausbilden, dieser ist ein erfahrener freiberuflicher Yoganomade, bildet in verschiedenen Städten Yogalehrer aus, er hat das traditionsübergreifende integrale Konzept von Xperience Yoga mitentwickelt, Yoga Personaltrainer, Meditationskursleiter und Ayurveda Gesundheitsberater. Diese Ausbildung ermöglichte es mir noch intensiver mit den Klienten zusammen zuarbeiten. Nach einem Monat Indien, in dem ich in Kerala das Mekka der Ayurveda erlebte, kam ich durch Begleitung von Dr. Bhadran C.K. des Arya Ayurveda Panchakarma Center, Trivandrum, Kerala noch tiefer mit der Ayurveda durch eine Panchakarma Kur in Berührung.

Anfang 2018 beendet ich meine Atlantische Hohepriesterin Ausbildung bei Michaela Molls (https://www.atlantis-kultur.de).

Im Sommer 2018 startete ich mit Katrin Girard unserer erstes Yoga & Ayurveda Retreat in La Faute sur Mer, Frankreich. 7 Tage lang gab es 2 x täglich Yoga und Meditation, Abends sangen wir Mantra zusammen. Die Teilnehmer erfuhren in einem Vortrag mehr über die Philosophie der Ayurveda und lernten in den Ayurveda Kochworkshops Typengerecht einfache ayurvedische Gerichte herzustellen. Dabei genoßen wir die Ausflüge in der Umgebung.

Die Tochter „Chitra Sukhu“ der Yogameisterin „Leela Mata“ (USA) vermittelte mir während einer Intensiven Weiterbildungswoche im Spätsommer 2018 ein noch tieferes Verständnis zur Stellung der Frau aus der Sicht der Ayurveda. Seitdem bilde ich mich intensiv weiter, um in Workshops den Frauen der Welt ein Verständnis Ihrer Weiblichkeit wieder zugeben.

Das Heiler Team Janavallabha das Wollka und Radharani Priya (https://veda-vid.de) bildete mich 2018 in Ayur Yoga aus, eine perfekte Symbiose der Ayurveda mit Yoga.

Ich spürte schnell die Resonanz der Privat Klienten / Kursteilnehmer und richtete meinen Blick auf die Business Welt sowie sie jetzt gerade ist. Durch Freunde, Bekannte und ehemalige Arbeitskollegen vernahm ich den Ruf nach Entspannung, körperliche Stärkung, Potenzial Entwicklung und vieles mehr Vorort am Arbeitsplatz.
Ende 2018 erhielt ich die Zertifizierung der einjährigen Business Yogalehrerin Ausbildung. Die Dozenten der Business Yogalehrer Ausbildung München (https://www.yogabiz.de) bildeten mich unteranderen in folgenden Schwerpunkten aus:

  • „Kreatives Stress- und Selbstmanagement mit Business Yoga“ , München , Dr. Hans Kugler
  • Business Yoga Asanas: Anatomie und Krankheitsbilder – Wirbelsäule , München, Claudia Bauer
  • Ganzheitlicher Business Yoga bei psychischen Belastungen, München, Hans-Peter Bayerl

Derzeit praktiziere ich in Duisburg und Essen, in den Räumlichkeiten der Barfuss Tempel Yogalehrer Community Duisburg
(https://barfusstempel.wordpress.com) sowie Yoga Vidya Essen
(https://www.yoga-vidya.de/center/essen/).

Eines meiner persönlichen Anliegen ist es unter anderem die Bewusstheit eines jeden von uns in Bezug auf den alltäglichen Konsum zu schulen..

  • Von welchen Lebensmittel essen wir wo, wie und wann
  • Wieviel Müll produziert jeder durch sein eignes Konsumverhalten
  • Was für umweltfreundliche Yoga Produkte benutzt jeder von uns
  • etc….

Ich zeige Ihnen Möglichkeiten, wie man Stück für Stück alte Verhaltensmuster erkennt und diese transformiert, so das auch unsere Erde für die nächsten Generationen in Hülle und Fülle vorhanden ist.

  • Verpackungsfreie Supermärkte
  • Bio Gemüse durch die Bauern in Ihrer Region oder durch eignes anbauen durch meine Ernte, Solidarische Landwirtschaft etc.
  • Zero Waste Tipps & Tricks
  • Nachhaltige Yogaprodukte
  • etc….

Auf Wunsch auch gerne bei Ihnen, als Personaltrainerin zuhause oder als Business Yoga in Ihrem Unternehmen.

Für eine Ayurveda-Beratung, bei Interesse an meinen Workshops oder Yogaunterricht sprechen Sie mich einfach an!

Nadine Verena Oberdries
Menü